Jetzt kostenlos registrieren!

Forum

Patenschaften für Gräber anbieten
Anne Schmid
04.09.2016 14:22

Liebe Leser,

viele, vor allem alte Friedhöfe sind durch künstlerisch wertvolle und kulturhistorisch bedeutsame Grabmale geprägt. Die Erhaltung kostet viel Geld, Restaurierungen sind teuer. Um diese Grabmale dauerhaft erhalten zu können, bieten die Friedhofsverwaltungen immer häufiger Patenschaften an.

Engagierte Bürger sorgen als Patin bzw. Pate für die Erhaltung dieser Grabmale aus unterschiedlichsten Beweggründen, oftmals weil Ihnen zum Beispiel daran gelegen ist, wertvolles Kulturgut für die Nachwelt zu erhalten.

Die Friedhofsverwaltungen bieten hierzu unterschiedliche Ansätze:

- Zweckgebundene Geldspende

- Übernahme von Pflege und / oder Restaurierung durch den/die Paten/Patin

Im Gegenzug erhält der Sponsor oftmals

- die Option zur Übernahme der Grabstätte für spätere eigene Bestattung

- eine Nennung als Pate/Patin

Die Suche nach Patinnen und Paten ist oft schwierig, zeit- und kostenintensiv. Der FriedhofGuide.de setzt hier an und unterstützt das Anbieten von Grabpatenschaften, sowohl auf der Plattform oder im Internet als auch auf der Homepage der jeweiligen Friedhofsverwaltung.

Wenn Sie wissen wollen, wie FriedhofGuide.de Sie als Friedhofsverwalter unterstützt, die Kostbarkeiten auf Ihren Friedhöfen zu erhalten, dann sprechen Sie mich an.

A.Schmid

Chat
Live-Chat (Beta)