Jetzt kostenlos registrieren!

Frage an Experten Zurück zur Übersicht

Nachfolgend finden Sie alle öffentlich zugänglichen Informationen zur gestellten Frage und den Antworten von Experten. Klicken Sie auf die unterstrichenen Texte um weiterführende Angaben zu erhalten.

Experten-Gruppe: Biograph | Online seit: 09.12.2017 12:26
Frage:
Ein sehr guter Freund gab mir kurz vor seinem Tod seine Memoiren in gebundener Form. Ist es denkbar und sinnvoll, diese Memoiren in digitaler Form (z.B. PDF) der digitalen Nachlassverwaltung auf dieser Plattform hinzuzufügen?

Antwort von Thanato GmbH am 11.01.2018 07:35
Memoiren werden geschrieben, damit sie gelesen werden. Schreibt jemand seine Memoiren vor Ende seines Lebens, dann geht es oft um die Frage, WANN die Memoiren WER erhält. Sollen die Memoiren nach dem Tod als digitales Buch (z.B. PDF) an einen festgelegten Personenkreis ausgeliefert werden, dann eignet sich die Digitale Nachlassverwaltung der VorsorgePlattform24.de sehr gut. Die persönliche Aushändigung eines Exemplares hat aber nach wie vor seinen Stellenwert, gerade wenn man Abschied nehmen muss.

Melden Sie sich an um auf Fragen antworten zu können.
Chat
Live-Chat (Beta)