Nachrichten

Überlastung in der Pflege
10.10.2014

Seit Jahren wird bei knappen Kassen in der Gesundheitswirtschaft wieder und wieder entschieden, Geld, folglich Personalkosten, bei der Pflege zu kürzen. Wer noch Gehalt bekommt, bekommt also immer mehr Stress. Der Berufsverband Pflegeberufe (DBfK) dokumentiert seit Jahren die gesundheitlichen Folgen und fordert Verbesserungen.

Mehr lesen Kontakt: