Nachrichten

2017: Was sich im neuen Jahr ändert
21.12.2016

Das neue Jahr bringt viele Änderungen: bei Steuern und Sozial­abgaben, aber auch in der Pflege, wo künftig viele Pflegebedürftige deutlich mehr Geld und Sach­leistungen bekommen sollen. Auch der Mindest­lohn steigt gering­fügig. Für das Antennen­fernsehen wird ein neuer Stan­dard einge­führt und Handy-Hersteller müssen künftig Ladegeräte anbieten, die auch bei anderen Mobiltelefonen funk­tionieren.

Mehr lesen Kontakt: