Nachrichten

„Und jetzt lebendig und tot zugleich“
08.01.2018

Grabschändungen müssen kein Unglück sein, vor allem nicht bei Surrealisten. Jean-Claude Carrière ist in die Gruft des Regisseurs Luis Buñuel eingebrochen und hat mit dem Toten geplaudert.

Mehr lesen Kontakt: